Handlungssicherheit im Umgang mit seelischen Krisen

Handlungssicherheit im Umgang mit seelischen Krisen

Bildungsakademie
Bildungsakademie
Code: 2262
Datum: 18.10.2022
Ort: ÖCV-Haus - Lerchenfelder Straße 14, 1080 Wien
Teilnehmer:min. 8 Personenmax. 20 Personenfreie Plätze: 20
Kosten:
ÖCV-Aktive: 60,00 € ÖCV-AHAH: 60,00 €
Extern Stud.: 110,00 € Extern Gäste: 150,00 €

Handlungssicherheit im Umgang mit seelischen Krisen
Freunden, Angehörigen und Kollegen in seelischen Krisen zur Seite stehen

Termine:
18.10.2022 – 17:00-20:00 Uhr (1. Modul)
25.10.2022 – 17:00-20:00 Uhr (2. Modul)
03.11.2022 – 17:00-20:00 Uhr (3. Modul)
15.11.2022 – 17:00-20:00 Uhr (4. Modul)

Vortragende:
Mag. Susanne Leitner, MBA (NcN)
zertifizierte psychosoziale Notfallhelferin,
Erwachsenenbildnerin, Gesundheits- und Sozialmanagerin

Seminarinhalt

Manchmal wissen wir nicht, wie wir uns verhalten und reagieren sollen, wenn Freunde seelische Probleme haben. Das Schweigen zu brechen, die richtigen Fragen zu stellen und zuzuhören, erleben viele Betroffene als Erleichterung und kann dazu führen, dass Betroffene eher professionelle Hilfe erhalten und annehmen.

• Wie erkenne ich Anzeichen von seelischen Krisen?
• Wie spreche ich Betroffene darauf an?
• Was ist bei der Kommunikation mit Menschen in seelischen Krisen zu beachten?
• Wie kann ich mich in herausfordernden Situationen verhalten?

Dieses BA-Seminar soll ein Grundlagen-Wissen psychosoziale Notfallhilfe vermitteln, wie Betroffene in seelischen Krisen gezielt unterstützt werden können.

Modul 1:
• Anzeichen einer seelischen Krise
• Überblick über psychische Störungen
• Stigmatisierung – die richtigen Worte finden
• Das Recovery-Konzept

Modul 2:
• Kommunikationstechniken in Krisensituationen
• Gesprächstipps und Verhaltensempfehlungen

Modul 3:
• Notfallpsychologische Gesprächsmodelle
• Beispiele gelungener Kommunikation

Modul 4:
• Das Salutogenetische Konzept
• Schuldgefühle und Verantwortung
• Strategien der Psychohygiene für Helfende

Anmeldung

Wenn du Zugangsdaten zum ÖCV.Net zur Verfügung hast, melde dich vorher beim System an, damit deine Anmeldedaten automatisch generiert werden können.