ABGESAGT - Verbindungszeitung 4.0

ABGESAGT - Verbindungszeitung 4.0

Die Anmeldefrist für dieses Seminar ist leider schon vorüber.
Wenn Sie sich noch anmelden möchten, setzen Sie sich bitte mit der Bildungsakademie in Verbindung.
Bildungsakademie
Bildungsakademie
Code: 2251
Datum: 07.10.2022 - 08.10.2022
Ort: Ö.k.a.V. Vitonia Krems - Steiner Landstraße 92, 3500 Krems
Teilnehmer:min. 8 Personenmax. 20 Personenfreie Plätze: 19
Kosten:
ÖCV-Aktive: 45,00 € ÖCV-AHAH: 45,00 €
Extern Stud.: 70,00 € Extern Gäste: 100,00 €
Artikel

Verbindungszeitung 4.0
Mitgliedermedien für Vereine im digitalen Zeitalter – Print und digital

Termin:
07.10.2022 – 17:00-22:00 Uhr
08.10.2022 – 09:00-18:00 Uhr

Vortragende:
Hptm Clemens M. Reismann, BA, MSc (The, Vt, Rd)
Head of Organisation, Geschäftsstelle GECKO, Bundeskanzleramt

Prof. Claus Reitan (Vt)
Chefredakteur „Zur Sache“, (ehem. CR Furche, Österreich, TT)

Lorenz Stöckl, BA (Rd, Vt)
Kommunikations- und Strategieberater (ehem. Medienmanager)

Dipl.-Ing. Gottfried Pössl (A-D, Ma, Vt)
Freier Medien-Fotograf, (ehem. IT-Unternehmer)

Seminarinhalt

Die Vereins- oder Verbandszeitung ist ein wichtiges Aushängeschild. Sie dient der tiefergehenden Information der eigenen Mitglieder und Interessierten bzw. Abonnenten.

Gleichzeitig ist eine Vereinszeitung Forum für Debatten und Möglichkeit, sich mit Themen im Wertegefüge des Vereins tiefergehend zu beschäftigen. Dennoch geben immer weniger Vereine Medien heraus. Ziel des BA-Seminars ist es die Teilnehmer für qualitätsvolle Vereinsmedien zu begeistern und sie mit dem grundliegenden Handwerkszeug auszustatten, in der eigenen Verbindung oder im ehrenamtlichen Bereich publizistisch tätig zu werden.

Mit Experten aus Journalismus, Kommunikation, Grafik, Photographie und Medienmanagement nähert sich das Seminar dem Thema der Verbindungszeitung mit wichtigen Grundlagen an: Von der wirtschaftlichen Basis über Fragen der Redaktionsplanung und journalistischen Textsorten bis zur Umsetzung in gedruckter Form sowie für digitale Kanäle. Dann geht das Seminar in die Praxis über und wir stampfen gemeinsam die erste Ausgabe einer Verbindungszeitung aus dem Boden.