Neuer Krieg am Golf?

Neuer Krieg am Golf?

Bildungsakademie
Bildungsakademie
Code: 2155
Datum: 10.12.2021 - 17.09.2021 20:21
Ort: ÖCV-Haus - Lerchenfelder Straße 14, 1080 Wien
Teilnehmer:min. 8 Personenmax. 25 Personenfreie Plätze: 24
Kosten:
ÖCV-Aktive: 45,00 € ÖCV-AHAH: 45,00 €
Extern Stud.: 70,00 € Extern Gäste: 100,00 €
Artikel

Neuer Krieg am Golf?
Aktuelle Entwicklungen im Nahostkonflikt

Termin:
10.12.2021 – 18:00-21:00 Uhr
11.12.2021 – 10:00-18:00 Uhr

Vortragende:
Simon Schwenoha, B.A. (AW, Sv)
Nahostexperte

Dr. Walter Posch (Alp, Fre)
Nahostexperte, Turkologe (Landesverteidigungsakademie)

Die Coronakrise hat nicht nur die Wirtschaft hart getroffen, sie hatte auch erhebliche Auswirkungen auf die Konflikte im Nahen Osten. Ziel dieses BA-Seminars ist es, die wichtigsten Konflikte im Nahen und Mittleren Osten zu erläutern und den Teilnehmern das Verständnis zu vermitteln, damit sie die Dynamiken dieser Region besser verstehen können.

Seminarinhalt

Aus diesem Grund behandelt das Seminar das Verhältnis der regionalen Staaten zu den Kurden, versucht einen Einblick in den Afghanistankonflikt zu geben und erklärt, warum die Rivalität Saudi-Arabiens und des Iran massive Auswirkungen auf die Weltpolitik hat. Die aktuellen Geschehnisse, vor allem nach der verherrenden Explosion im Libanon, und die abermalige Machtergreifung der Taliban in Afghanistan sollen miteinbezogen werden.