Warum ist mein Internet so langsam?

Warum ist mein Internet so langsam?

Bildungsakademie
Bildungsakademie
Code: 2157
Datum: 19.11.2021 - 20.11.2021
Ort: K.Ö.St.V. Babenberg Graz - Schießstattgasse 3/1, 8010 Graz
Teilnehmer:min. 8 Personenmax. 25 Personenfreie Plätze: 24
Kosten:
ÖCV-Aktive: 60,00 € ÖCV-AHAH: 60,00 €
Extern Stud.: 110,00 € Extern Gäste: 150,00 €
Artikel

Warum ist mein Internet so langsam?
Glasfaserinternet, 5G, Regulierung, moderne Nachrichtentechnik im Prüfstand

Termin:
19.11.2021 – 18:00-21:00 Uhr
20.11.2021 – 09:30-18:30 Uhr

Vortragende:
Alexander List, Exec. MBA (BbG)
foobar Consulting e.U.

Mag. Fjodor Gütermann
Abteilungsleiter Stv. BMLRT (Abt IV/10)

Dr. Igor Brusic
NÖGIG (Niederösterreichische Glasfaserinfrastruktur GmbH

Was ist ein Übertragungskanal?
Was ist Bandbreite? Was ist Dämpfung?
Warum ist ein Glasfaserkabel besser als ein Kupferkabel?
Warum und in welchen Situationen ist Kabel besser als Funk?

Seminarinhalt

In diesem BA-Seminar geben wir einen Überblick über die technischen Grundlagen des Internets, der Nachrichtentechnik, Informationstheorie, die Entwicklung der Telekommunikation in Österreich, die Regulierung und den aktuellen Stand des „Breitbandausbaus“ in Österreich.

Der erste Teil beschäftigt sich mit Telegrafenverbindungen, ersten Telefonanschlüssen, der Post- und Telegraphenverwaltung, Liberalisierung der Märkte nach dem EU-Beitritt, DotCom-Blase, alternative Anbieter, Situation 2021 und Ausblick in die Zukunft. Im zweiten Teil erörtern wir was beim Ausbau derzeit falsch bzw. richtig läuft. In vielen Bundesländern haben landeseigene Gesellschaften den Glasfaserausbau in die eigene Hand genommen, in anderen gibt es noch nicht einmal eine Breitbandstrategie.

Praxisbeispiele: Herstellung einer Telefonverbindung über Kupferkabel, Glasfasern spleißen, Daten über diese Glasfaserverbindung übertragen sowie Einrichtung einer WLAN-Verbindungen und Messungen.

Anmeldung

Wenn du Zugangsdaten zum ÖCV.Net zur Verfügung hast, melde dich vorher beim System an, damit deine Anmeldedaten automatisch generiert werden können.