ABGESAGT - CVV 2020 - LXIV. Cartellversammlung in Wiener Neustadt

ABGESAGT - CVV 2020 - LXIV. Cartellversammlung in Wiener Neustadt

Österreichischer Cartellverband
Österreichischer Cartellverband
Datum: 18.09.2020 14:30 - 20.09.2020 14:00
Ort: Kasematten, Bahngasse 27, 2700 Wiener Neustadt
Artikel
Artikel

LXIV. CVV 2020 in Wiener Neustadt

Am 18.-20. September 2020 findet die, aufgrund der Covid-19 Pandemie verschobene, LXIV. Cartellversammlung des Österreichischen Cartellverbandes in Wiener Neustadt in den Kasematten und im Neukloster statt.

Programm (Stand Juli 2020):

Freitag, 18. September 2020
14:00 – 16:00 Uhr: Altherrenländerrat (Bude Theresiana, Lange Gasse 24)
14:00 – 16:00 Uhr: Ortsverbändetagung (Pfarrcafé im Stift Neukloster, Neuklostergasse 1)
16:30 – 18:30 Uhr: Studententag (Theatersaal im Stift Neukloster, Neuklostergasse 1)
16:30 – 18:30 Uhr: Altherrentag (Bude Neostadia, Neuklostergasse 1)

Samstag, 19. September 2020
09:00 – 15:30 Uhr: Cartellversammlung (in den Kasematten, Bahngasse 27)

Der Festgottesdient und der Festkommers anlässlich der Übergabe der ÖCV-Standarte
und des 60. Stiftungsfestes e.v. Theresiana muss wegen der Pandemie leider entfallen.

Sonntag, 20. September 2020
NÖ AHLB Wallfahrt muss leider abgesagt werden.

Aufgrund der wieder strengeren Regeln und des Umgangs mit der noch vorherrschenden Corona Situation bittet die Verbandsführung und der Vorort jene Cartellbrüder, die nicht Delegierte ihrer Verbindung / Ortsverband / o.ä. sind, von der CVV Abstand zu nehmen.

Die Sitzungen können in großzügigen Räumlichkeiten unter Einhaltung aller Regelungen und zusätzlichen Empfehlungen stattfinden. Das Rahmenprogramm wurde vorerst gestrichen.