Der Selbstversorger in Stadt und Land

Der Selbstversorger in Stadt und Land

Bildungsakademie
Bildungsakademie
Code: 2029
Datum: 18.04.2020 - 19.04.2020
Ort: K.Ö.St.V. Traungau - Sackstraße 17/1, 8010 Graz
Teilnehmer:min. 8 Personenmax. 25 Personenfreie Plätze: 21
Kosten:
ÖCV-Aktive: 45,00 € ÖCV-AHAH: 45,00 €
Extern Stud.: 70,00 € Extern Gäste: 110,00 €
Artikel
Artikel
Artikel

Der Selbstversorger in Stadt und Land
Seife sieden, fermentieren und Lebensmittel konservieren

Termin:
18.04.2020 09:00-18:00
19.04.2020 09:00-14:00

Vortragende:
Mag. Michael A. Gadermaier MSc. (Trn)
Lehrer für Naturwissenschaften, HAK Schärding

Iris Gadermaier
Lehramt Biologie, Ernährung (JKU Graz)

Seminarinhalt

Heutzutage wird es wieder modern, sich mehr mit seinen Lebensmitteln und deren Herkunft zu beschäftigen. Aus Rücksicht auf die Umwelt und die Gesundheit wird vermehrt auf regionale und saisonale Produkte zurückgegriffen. Im Winter und Anfang des Frühjahrs ist dies aber nicht immer möglich. Daher wird sich vermehrt auf die alten Konservierungstechniken wie Fermentieren und Einkochen zurückbesonnen.

Genau mit diesen Themen befasst sich dieses Seminar. Es soll praktisch gezeigt werden, wie man Reinigungsmittel aus der Natur gewinnt. Aber auch die Nutzung der Fermentation zur Herstellung von Kefir, Kombucha, Sauerteig, Sauerkraut und anderes fermentiertes Gemüse ist ein wesentlicher Inhalt. Auch das Einkochen mit Normaldruck- und Überdruckverfahren wird den Seminarteilnehmern nähergebracht.

Anmeldung

Wenn du Zugangsdaten zum ÖCV.Net zur Verfügung hast, melde dich vorher beim System an, damit deine Anmeldedaten automatisch generiert werden können.