Die Meinungsbildner der Zukunft

Die Meinungsbildner der Zukunft

Die Anmeldefrist für dieses Seminar ist leider schon vorüber.
Wenn Sie sich noch anmelden möchten, setzen Sie sich bitte mit der Bildungsakademie in Verbindung.
Bildungsakademie
Bildungsakademie
Code: 1962
Datum: 15.11.2019 - 16.11.2019
Ort: K.a.V. Rheno-Danubia - Müllerstraße 29, 6020 Innsbruck
Teilnehmer:min. 8 Personenmax. 25 Personenfreie Plätze: 13
Kosten:
ÖCV-Aktive: 60,00 € ÖCV-AHAH: 60,00 €
Extern Stud.: 110,00 € Extern Gäste: 150,00 €

Kommunikation zwischen Fake News und Message Control

Termin:
15.11.2019 – 17:00-21:00 Uhr
16.11.2019 – 09:00-18:00 Uhr

Vortragende:
Florian Kahn (R-D)
Fachbereichsleiter BBRZ Reha GmbH und Kommunikationstrainer

Julian Zanon BA (R-D)
Pressesprecher Liste Fritz und Kommunikationstrainer

Mag. Felix Kozubek (R-D)
Clubmanager FC Wacker Innsbruck und Inhaber einer Kommunikationsagentur

Das BA-Seminar soll fundierte Einblicke in interne und externe Kommunikation von Unternehmen und Organisationen geben. Es behandelt die großen Herausforderungen von Kommunikatoren und spannt den Bogen zu den Do´s und Don‘ts für potenzielle Meinungsbildner in der Gesellschaft.

Seminarinhalt

Der erste Themenblock beschäftigt sich damit, wie sich die Kommunikation im letzten Jahrhundert verändert hat. Anschließend werfen wir einen Blick auf die derzeitigen Herausforderungen von Kommunikationsverantwortlichen, speziell in der Politik, dem Profisport und dem Sozialbereich. Als Output sollen die Teilnehmer ein Bild davon erhalten, welche Fähigkeiten sie als Meinungsbildner in der Zukunft brauchen werden.

Methodisch bieten wir den Teilnehmern eine Mischung aus Fachvorträgen und Übungen, um das Gehörte erlebbar zu machen. Eine Führung durch die Redaktion der Tiroler Tageszeitung und eine Diskussion mit Redakteuren des Tiroler Marktführers im Medienbereich sind geplant.

Workshop 1: Was ist Kommunikation?
- Grundlagen der Kommunikation
- Überblick Theorien (Schulz von Thun, Wazlawik)
- unterschiedliche Kommunikationskanäle
- Überblick über unterschiedliche Medien
- Klassische vs. Neue Medien
- Betriebliche Kommunikation
- Aufgaben interner Kommunikation
- Was ist Öffentlichkeitsarbeit?
- Corporate Social Responsability

Workshop 2: Kommunikation im Wandel der Zeit
- Gesellschaftliche Veränderung, Individuellere Zielgruppen
- Ständige Erreichbarkeit, Zugang zu Informationen
- Sprache und Identität, Vermischungen (Anglizismen)
- Generationengerechte Sprache (Jugendslang)
- Werbung gestern / heute (Werbespots im Wandel der Zeit)

Workshop 3: Kommunikation braucht Emotion
- Was sind Emotionen? (Psychologische Grundlagen)
- Wie steuert man Emotionen
- Techniken des Storytellings
- Interne Kommunikation ist externe Kommunikation
- Werte und Identität eines Unternehmens
- Praxisbeispiele emotionaler Kommunikation in Politik und Werbung

Workshop 4: Fake News und Owned Media
- Was ist Owned Media?
- Definition und Verbreitung, Message Control
- Praxisbeispiele (unsensuriert, kontrast.at, Merkur)
- Sind Fake News gefährlich?
- Phänomen Fake News, Gezielter Einsatz
- Wie kann ich mich schützen?

Workshop 5: Die Rolle von Kommunikatoren
- Meinungsbildung passiert überall
- Argumentationsgrundsätze, „Wer diskutiert verliert“
- Kommunikatoren im Unternehmen
- Der Weg zum Meinungsbildner
- Was müssen Kommunikatoren können?
- Notwendige Skills, Fortbildungsmöglichkeiten