Gott und die Naturwissenschaft

Gott und die Naturwissenschaft

Bildungsakademie
Bildungsakademie
Code: 1921
Datum: 08.05.2019 - 22.05.2019
Ort: ÖCV-Haus - Lerchenfelder Straße 14, 1080 Wien
Teilnehmer:min. 8 Personenmax. 22 Personenfreie Plätze: 20
Kosten:
ÖCV-Aktive: 45,00 € ÖCV-AHAH: 45,00 €
Extern Stud.: 70,00 € Extern Gäste: 100,00 €

Wie die moderne Physik den Glauben stärken kann

Der Atheismus wird immer aggressiver und behauptet oft, dass er „(natur-wissenschaftlich“ wäre – und was machen wir Christen? Das BA-Seminar räumt in lockerer Weise – aber streng korrekt – mit vielen Halbwahrheiten und teils polemisch platziertem Falschwissen unserer Kulturwelt auf. Wir erfahren die Faszination, das Können und die Grenzen von Wissenschaft und Religion. Vor allem aber hören wir, wie der Gott des Christentums voll vereinbart werden kann mit dem Wissen der modernen Physik.

SEMINARZEITEN
08.05.2019 – 18:00-22:00 Uhr (1. Abend)
15.05.2019 – 18:00-22:00 Uhr (2. Abend)
22.05.2019 – 18:00-22:00 Uhr (3. Abend)

Seminarinhalt

Thematische Fragestellungen:

• Was kann die moderne Physik wirklich?
• Was alles verstehen wir unter „Gott”?
• Was bedeutet „unendlich“ tatsächlich?
• Was sind „Materie”, „Raum” und „Zeit”?
• Ist „Materie“ wissenschaftlicher als „Gott“?
• Wie beweisbar darf der Gott der Christen sein?
• Wie wissenschaftlich ist der Atheismus?
• Ist „Logik“ intellektuell seriöser einzustufen als „Liebe“?
• Was können uns Philosophie, Ideologien und Religion sagen?

Anmeldung

Wenn du Zugangsdaten zum ÖCV.Net zur Verfügung hast, melde dich vorher beim System an, damit deine Anmeldedaten automatisch generiert werden können.