ÖCV trauert um ehem. Altherrenvorsitzenden Dr. Herbert Stickler

Datum Von Österreichischer Cartellverband  
08.01.2018 Sebastian Ecker Österreichischer Cartellverband

Artikel

Die Verbandsführung des Österreichischen Cartellverbandes und seine Verbindungen K.Ö.H.V. Amelungia Wien und K.Ö.H.V. Europa-Kopernika Graz trauern um Mag. Dr. Herbert Stickler v. Dr. cer. Herwig, der am 6. Jänner 2018 im Kreise seiner Familie verstorben ist.

Herbert Stickler wurde 1942 in Wien geboren, studierte Rechtswissenschaften und war Sektionsleiter in der Wiener Wirtschaftskammer. Im Jahr 1961 wurde er Mitglied der K.Ö.H.V. Amelungia Wien. 2008 verlieh Amelungia seinem Mitglied die höchste Ehrung eines Dr. cerevisiae.

Von 2007 bis 2010 war Stickler, Vorsitzender der Altherrenschaft des Österreichischen Cartellverbandes und von 2014 bis zu seinem Tod gehörte er dem Obersten Cartellverbandsgericht als Richter an.

Nun hat Gott, der Herr, Cartellbruder Dr. cer. Herwig, seinen braven Diener, zu sich gerufen, damit er Anteil nehme, an der uns verheißenen Auferstehung und dem ewigen Leben.

Begräbnis:
Freitag, 26. Jänner 2018, 14:00 Uhr,
Hernalser Friedhof, 1170 Wien, Leopold-Kunschak-Platz 7

Seelenmesse:
Dienstag, 30. Jänner 2018, 18:30 Uhr,
Paulanerkirche, 1040 Wien, Paulanergasse 6

Trauerkommers:
Dienstag, 30. Jänner 2018, 20:00 Uhr s.t.,
GÖD-Saal, 1010 Wien, Schenkenstraße 4

Weitere Informationen im Biolex des ÖCV: https://www.oecv.at/Biolex/Detail/10800364

erstellt am 08.01.2018